Aschenbrödel trifft das „Grüne Gewölbe“

2-tägige Busreise vom 26.02. – 27.02.2022

Tauchen Sie in eine märchenhafte Welt ein! Im weißen Winterkleid verwandelt sich alljährlich das Schloss Moritzburg nahe Dresden in die zauberhafte Kulisse des beliebten Märchenklassikers „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Dieser ist einer der bekanntesten Märchenfilme aus der Kooperation CSSR/DDR. Der Film ist seit Jahren fester Bestandteil im Weihnachtsprogramm der öffentlich-rechtlichen Sender und gilt inzwischen als Kultfilm.

Highlights der Reise

Moritzburg – Original-Drehort von „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“

Der historische Stadtkern von Meißen

Barock-Museum „Historisches Grünes Gewölbe“

Ihre Reise im Detail

Am Morgen geht es los nach Meißen, wo Sie bei einem Aufenthalt und einer individuellen Mittagspause den historischen Stadtkern besichtigen können. Gegen Mittag erreichen Sie Moritzburg. Hier besichtigen Sie am Original-Drehort die überarbeitete Ausstellung. Es kommen Hintergrundgeschichten zu Tage, sowohl über den beliebten Film als auch über das dahinterstehende Märchen. Anschließend Check-In in Ihrem Hotel in Radebeul. Nachdem Sie Ihre Koffer auf das Zimmer gebracht haben und Zeit zum frisch machen hatten, beginnt der am späten Nachmittag gemeinsame Spaziergang durch Radebeul. Lassen Sie sich hierbei auf einen „Weiß & Heiß“-Glühwein einladen! Gemeinsam genießen Sie das Winzer-Abendessen in einem örtlichen Weingut. Wir wünschen viel Spaß und guten Appetit!

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Stadtführung in Dresden auf. Bei dieser Gelegenheit besuchen Sie im Anschluss das Barock-Museum „Historisches Grünes Gewölbe“. Rund 3.000 frei stehende Objekte können bestaunt werden. Gegen Nachmittag treten Sie mit vielen neu gewonnenen Eindrücken die Rückreise in Ihre Heimatorte an.

MOBILITÄT: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

EINREISEBESTIUMMUNGEN: Im Allgemeinen benötigen Sie für Reisen innerhalb Deutschland grundsätzlich einen gültigen Personalausweis.

IMPFUNGEN: Stand März 2021: Es besteht derzeit keine Pflichtimpfungen für Reisen innerhalb Deutschlands. Bitte informieren Sie sich selbständig über die aktuellen Vorgaben für Reisen ins Ausland.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: Nach Abschluss des Reisevertrags sind 20 % des Reisepreises zu zahlen. Der Restbetrag frühestens 28 Tage vor Reisebeginn Zug um Zug gegen Aushändigung der vollständigen Reiseunterlagen, soweit für die Reise erforderlich und/oder vorgesehen (z.B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein), zu zahlen.

STORNOMÖGLICHKEITEN: Rücktritt vor Reisebeginn: Die Stornogebühren entnehmen Sie bitte unseren ausführlichen Reisebedingungen und AGBs. (https://www.frankenland-reisen.de/arb/).

REISERÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG: Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise Stornierungsgebühren anfallen – siehe die ausführlichen Reisebedingungen und AGBs. (https://www.frankenland-reisen.de/arb/). Wir empfehlen Ihnen daher, eine Reiserücktrittskostenversicherung bei der Hans-Merkur-Versicherung abzuschließen, die bei Reisebuchung beim Veranstalter Frankenland Reisen gebucht werden kann.

REISEBEDINGUNGEN: Es gelten die Reisebedingungen und AGBs des Reiseveranstalters Frankenland Reisen, welche Sie als Anlage zu Ihrer Reisebestätigung und Reiseausschreibung erhalten.

REISEUNTERLAGEN: Ergänzende Informationen (Abfahrtszeit, Flugzeiten, Hoteladressen) erhalten Sie mit den endgültigen Reiseunterlagen etwa 8 Tage vor Abreise.

WICHTIGE HINWEISE: Kurtaxe und sonstige Angaben verstehen sich ggf. zzgl. zum Reisepreis und müssen vom Gast direkt vor Ort gezahlt werden. Weitere Details siehe Reiseausschreibung. Mit der Buchungsbestätigung und geleisteten Anzahlung sind die Kundengelder durch einen Sicherungsschein für Pauschalreisen bei der tourVERS Hamburg versichert.

PROGRAMMÄNDERUNGEN: Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten. Alle Leistungen wie Musik-Abende, Schwimmbad-Nutzungen, Ausflüge oder ähnliches werden jeweils nach den aktuell geltenden Auflagen der örtlichen Behörden durchgeführt und angeboten. Wir informieren Sie mit den endgültigen Reiseunterlagen (ca. 8 Tage vor Reisebeginn), zu den ggf. dann geltenden Besonderheiten und Anreise-, Einreise- & Sicherheitsvorkehrungen an Ihrem Urlaubsziel. Bitte beachten Sie, dass behördlich angeordnete Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Reisemangel gelten, welche zu einem kostenfreien Rücktritt oder einer Reisepreisminderung berechtigen.

Leistungen, die überzeugen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus von/bis MET, NES, KG, SW, WÜ
  • 1x Übernachtung im 4* Hotel Radisson Blu in Radebeul
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Eintrittskarte zur Winterausstellung im Märchenschloss Moritzburg
  • Nutzung des 1.000 m² großen „Blu Motion Spa“ mit Innenpool, türkischem Bad und Fitnessbereich
  • Gemeinsamer Spaziergang durch Radebeul inkl. einem Glühwein „Weiß & Heiß“
  • Winzer-Abendessen in einem Weingut – unweit ihres Hotels
  • Stadtführung Dresden
  • Besuch „historisches Grünes Gewölbe“ inkl. Eintritt
  • Reisebegleitung: Ute Boos
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reiserücktrittskosten-Absicherung

Ihr Hotel

Das „Park Inn by Radisson Dresden“ Hotel liegt im Regierungsviertel der Stadt, in der Nähe des Stadtbezirks Neustadt, und ist somit die ideale Basis für Sightseeing. Kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Semperoper und die Frauenkirche in weniger als 20 Minuten zu Fuß erreichbar, auch der HBF Dresden liegt nur 3 Kilometer entfernt.

Das Hotel bietet 132 komfortabel eingerichtete, klimatisierte Zimmer inklusive Flachbildfernsehern und Highspeed-WLAN. Zudem gibt es ein hoteleigenes Restaurant mit Bar.

Reisepreis pro Person

Reisepreis pro Person   289,- Euro

Einzelzimmer         319,- Euro

Eintrittsgelder sowie Kur– bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

Informationen & Buchung

09534 9220-20
touristik@frankenland-reisen.de

Veranstalter: Frankenland Reisen e. K., Fitzendorfer Str. 11, 97496 Burgpreppach