und der Golf von Sorrent

6-tägige Flugreise | 24.08. – 29.08.2021

Amalfiküste – das klingt nach Sonne, Meer und üppiger Vegetation. Schon Goethe hat vom Land, wo die Zitronen blühen, geschwärmt. Und die alten Römer kommentierten: „Tu felix campania!“ Kampanien hat traumhaft schöne Küstenstraßen. Dörfer wie Ravello, Amalfi und Positano schmiegen sich an steile Berghänge und laden ein, bei einem Glas Prosecco über das dolce vita zu philosophieren. Romantiker denken an die vielbesungene Insel Capri und die legendäre Blaue Grotte. Historiker an die fantastischen Ausgrabungen von Pompeji – jeder wird hier auf seine Art glücklich sein.

Highlights der Reise

Neapel

Insel Capri

UNESCO-Weltkulturerbe Pompeji

Ihre Reise im Detail

Transfer im Reisebus zum Flughafen Frankfurt. LUFTHANSA startet um 10:10 Uhr nach Neapel, Ankunft um 12:05 Uhr, Flugdauer 1:55 Stunden. In einer Trattoria stärken wir uns gemeinsam bei einem Pranzo für den kurzweiligen Nachmittag. Die meisten Besucher sind von der Schönheit Neapels überrascht. Monumente aus Renaissance, Barock und Rokoko bis hin zum Klassizismus zeugen von einem reichen geschichtlichen Erbe. Auf dem Weg zu unserem Hotel in Castellammare di Stabia haben Sie schöne Ausblicke auf den Golf von Neapel.

5 Nächte, 4**** Hotel Miramare

Sie wird oft als die schönste Küstenstraße Italiens bezeichnet, die Amalfitana! Hinter jeder Felsenklippe grandiose Ausblicke: steile Schluchten, türkisfarbenes Meer und einsame Buchten. Dazwischen üppige Zitronenhaine, Palmen, prachtvolle Bougainvillen und morbid wirkende Häuser auf steilen Hängen. Die malerische Siedlung Positano liegt an einer Felswand hoch über dem Meer wie ein Schwalbennest, das Städtchen Amalfi ist eine der ältesten Seerepubliken Italiens und darüber, in romantischer Lage, das alte Ravello. Sie verbringen angenehm Zeit in Amalfi. Freuen Sie sich auf das Gassengewirr, die schönen Geschäfte und Villen, das bunte Treiben auf den Plätzen. Das ist doch la bella vita, wie Sie es sich vorstellen, oder?

Fahrt mit dem Zug in 20 Minuten nach Sorrent. Das Städtchen liegt in prominenter Lage auf einem 50 Meter hohen Felsen. So manche Sehenswürdigkeit liegt versteckt in den engen Gassen. Mit Ihrer Reisebegleitung entdecken Sie die schönen Plätze und erfahren die reiche Geschichte der Stadt. Was als Schmugglernest begann, zählt heute zu den beliebtesten Orten an der Küste. Hier trifft sich in den Sommermonaten die Schickeria Italiens. Die Hafenpromenade lädt zum dolce far niente ein, dem süßen Nichtstun. Geben Sie sich diesem Lebensgefühl hin und lassen Sie sich treiben. Beim Blick auf die kitschig schöne Abendstimmung treffen wir uns auf der Hotelterrasse zu einem Aperitif.

Capri ist das Sehnsuchtsziel vieler Romantiker. Entdecken Sie mit Ihrer Reisebegleitung die „Liebesinsel“. In einem kleinen, verschwiegenen Lokal steht Giuseppe in seiner Küche und wird für Sie kochen. Freuen Sie sich auf ein leckeres Mittagessen, auf guten Wein und nette Mitreisende. Von der mondänen Stadt Capri führt ein Abstecher nach Anacapri. Sie besichtigen die wunderschöne Kirche San Michele mit dem Mosaikfußboden. Dem besonderen Flair der Insel kann man sich beim gemütlichen Flanieren über die schönen Plätze und durch die pittoresken Gassen hingeben. Kann es Schöneres geben, als an so einem wundervollen Ort, bei einem Glas Prosecco, die schicken Damen und Herren zu beobachten? Che bello! Wenn Neptun gnädig ist, bietet Ihre Reisebegleitung fakultativ eine Bootsfahrt zur Blauen Grotte an. Freuen Sie sich auf das gemeinsame Abendessen im Hotel mit Blick auf den Sonnenuntergang.

In Castellamare di Stabia führt eine sehr schöne Meerespromenade bis zum Yachthafen. Hier herrscht noch kein Ferienrummel, deshalb werden Sie sich sehr wohl beim Bummel durch das Zentrum fühlen. Hier leben die Italiener noch ihr eigenes Leben. Genießen Sie einen Urlaubstag ganz nach Ihren Vorstellungen. Bei Interesse organisiert Ihre Reisebegleitung gerne einen interessanten Ausflug, fakultativ. Wie wäre es mit Ischia? Oder steigen Sie in den Zug, der Sie in 20 Minuten zur geschichtsträchtigen Ausgrabungsstätte Herculaneum bringt.

Heute wird Geschichte lebendig. Wir besichtigen eine der besterhaltenen Ruinenstädte der Antike, Pompeji. Diese großartige Anlage ist UNESCO-Weltkulturerbe. Im Jahr 79 n. Chr. wurde das Leben in Pompeji jäh durch den Ausbruch des Vulkans erstickt. Eine dicke Schicht aus Asche und Bimsstein begrub und konservierte dadurch die Stadt. So bekommen Sie auch heute noch einen authentischen Einblick in das Leben von Römern, Griechen und Etruskern, die hier vor vielen hundert Jahren friedlich zusammenlebten. Freuen Sie sich auf die interessanten Erläuterungen Ihres Reiseleiters. Nach so viel großartiger Geschichte werden Sie auf einem Landgut mit einem typisch italienischen Mittagessen verwöhnt. Die Weinlagen am Ätna werden viel gerühmt, natürlich verkosten Sie diese sonnenverwöhnten Weine auch. Dann heißt es: „Arrivederci bella Italia“.

LUFTHANSA startet um 18:50 Uhr von Neapel, Ankunft in Frankfurt um 20:55 Uhr, Flugdauer 2:05 Stunden. Auf dem Weg nach Hause bleibt noch Zeit zu träumen.

Flug-, Hotel-, Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen sind ausdrücklich vorbehalten.

FLUGHAFENTRANSFER: Siehe Reiseausschreibung „LEISTUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN“.

FLUGDETAILS: Siehe Reiseausschreibung.

HOTELINFORMATIONEN: Siehe Reiseausschreibung. Hotelklassifizierungen entsprechen der Landeskategorie.

BEFÖRDERUNG und BUSRUNDREISE: Siehe Reiseausschreibung „LEISTUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN“. Hotel- und Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

EINREISEBESTIMMUNGEN für deutsche Staatsangehörige

  • EINREISEDOKUMENTE: deutsche Staatsangehörige benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Reiseende
    gültig sein muss
  • VISUM: deutsche Staatsangehörige benötigen kein Visum.

IMPFUNGEN: Für diese Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ausnahme: Eventuelle COVID-19 Impfpflicht für das Hotel! Falls Sie Fragen zu prophylaktischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit auf der Reise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an einen Reisemediziner in Ihrer Nähe. Weitere Informationen, auch zu COVID-19 sowie medizinische Hinweise finden Sie beim deutschen Auswärtigen Amtes im Internet unter: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

MOBILITÄT: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

MINDESTTEILNEHMER: 15 Personen

SICHERUNGSSCHEIN: Mit der Buchungsbestätigung und Rechnung wird Ihnen ein Sicherungsschein übersandt.

BEZAHLUNG: Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% (maximal jedoch 1.000,00 Euro pro Person) zur Zahlung fällig. Die Kosten für eventuelle Reiseversicherungen werden in voller Höhe zusammen mit der Anzahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.

RÜCKTRITT: durch den Reisenden vor Reisebeginn/Stornogebühren
Bei dieser Reise sind nachstehende Stornogebühren gültig:
bis zum 61. Tag vor Reiseantritt kostenfrei
ab dem 60. Tag vor Reiseantritt 25 %
ab dem 42. Tag vor Reiseantritt 50 %
ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 60 %
ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 70 %
ab dem 7. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts
oder bei Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises
Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 5.

RÜCKTRITT und KÜNDIGUNG durch den REISEVERANSTALTER: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist das Reisebüro Gawlik berechtigt, vom Reisevertrag zurück zutreten. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen unverzüglich zurück. Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 8.

REISEBEDINGUNGEN: Es gelten die Reisebedingungen der Reisebüro Gawlik GmbH.

REISEVERSICHERUNGEN: Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer ReiseRücktrittskosten – und einer Auslandskrankenversicherung.

Leistungen, die überzeugen

          • Transfer zum Flughafen Frankfurt ab/bis MET, NES, KG, SW, WÜ
          • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach/von Neapel
          • Flug-/Sicherheitsgebühren
          • 5 x Übernachtung im 4****Hotel Miramare Doppelzimmer mit Meerblick, Einzelzimmer mit seitlichem Meerblick
          • 5 x Frühstücksbuffet
          • 2 x Mittagessen
          • 2 x Abendessen
          • 1 x Aperitif
          • Weinverkostung von Vesuvweinen
          • Ausflüge:
            Amalfiküste
            Sorrent
            Pompeji
            Neapel
          • alle Eintrittsgelder laut Programm
          • alle Transfers und Rundfahrten in landestypischen Reisebussen
          • Zugfahrten Sorrent mit der Transvesuviana
          • örtliche Studienreiseleitung
          • vorgesehene Reisebegleitung ab/bis Würzburg: Helmut Kirch
          • Informationspaket mit einem Reiseführer pro Buchung
          • 24 h Notfallassistenz
          • kostenloses Storno bis 24.06.2021

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer                                           1.448,- Euro p. P.

Einzelzimmeraufpreis                                   142,- Euro

Ausflug Capri ink. Mittagessen                   135,- Euro

Wir behalten uns ausdrücklich vor, eventuelle Zusatzkosten im Zusammenhang mit Covid-19 an Sie weiterzubelasten.

Informationen & Buchung

0971 72700
leserreisen@gawlik-reisen.de

Veranstalter: Reisebüro Gawlik GmbH, Ludwigstr. 22, 97688 Bad Kissingen

Fotorechte: shutterstock; leoks, Evannovostro, Sailorr, Slavko Sereda, Natalia Barsukova, Daniel_P, irisphoto1, leoks, stepmap.de