Gletscher • Fjorde • Geysire

8-tägige Flugreise | 31.08. – 07.09.2021

Island überrascht den Besucher mit einem faszinierenden Mix aus unberührter Natur, herzlichen Menschen und modernem Europa. Die Aschewolke des
unaussprechlichen Vulkans wurde genau so erfolgreich überwunden wie der Finanzcrash. Island befindet sich im Aufwind. Kein Wunder, bietet die Insel mit zischenden Geysiren und tosenden Wasserfällen einmalige Landschaften. Und die Inselhauptstadt? Reykjavik ist jung, dynamisch und strotzt nur so vor Lebendigkeit. Knapp unter dem Polarkreis sind die Winter dunkel und hart. Mit dem beginnenden Sommer explodiert die Natur und überzieht bis in die ersten Herbstwochen das Land mit einer Blütenpracht – die richtige Zeit für eine unvergessliche Reise.

Highlights der Reise

Nationalpark Thingvellir

Gebirgspass Öxi

größte, natürliche Heißquelle Europas – Deildartunguhver

Ihre Reise im Detail

Transfer zum Flughafen Frankfurt, Linienflug mit LUFTHANSA um 11:10 Uhr nach Keflavik, Flugdauer 3:40 Std., Ankunft um 12:50 Uhr. Nach dem Zimmerbezug bummelt Ihre Reisebegleitung mit Ihnen durch Reykjavik. Wie wäre es mit einem Abendessen im lebhaften Hafenviertel?

1 Nacht in Reykjavik, 4**** Fosshotel

Heute besichtigen Sie die Höhepunkte des Golden Circles, die bei keiner Islandreise fehlen dürfen. Im Nationalpark Thingvellir liegt Geschichte in der Luft, denn an der geologischen Schnittstelle zwischen Europa und Nordamerika tagte früher das historische Parlament der Isländer. Bestaunen Sie das Thermalgebiet rund um den aktiven Geysir Strokkur, der alle 5 – 10 Min. eine Säule aus Wasser und Dampf in die Höhe schießt, bevor Sie zum goldenen Wasserfall Gullfoss aufbrechen. Erleben Sie hautnah wie die Wassermassen über zwei Kaskaden in die tiefe Schlucht stürzen! Entlang der fruchtbaren Südküste geht es zu den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss, die zu den schönsten Fotomotiven Islands zählen und bei sonnigem Wetter herrliche Regenbögen zaubern.

ca.350 km / 5 Std.
1 Nacht in Vik, 3***Hotel Dyrholaey

Erster Stopp ist der markante Felsen Dyrhólaey mit seiner vielfältigen Vogelpopulation. Die Reise führt weiter entlang der schwarzen Sandwüste von Mýrdalssandur zum Nationalpark Skaftafell, wo Sie einiges über Gletscherläufe erfahren und die Gelegenheit zu einem Spaziergang haben. Charakteristisch für die Gletscherlagune Jökulsárlón sind die auf ihr treibenden über tausend Jahre alten Eisberge, die bis zu 15 Meter Höhe erreichen. Die ca. 40minütige Bootsfahrt ist ein sensationelles Erlebnis. Wenn das Wetter passt und Sie ganz nahe an die Eisberge herangefahren werden, sehen Sie Farben der Eisblöcke in blaugrauen und weißen Schattierungen. Sie befinden sich in einer Wunderwelt aus Eis! Welch ein Erlebnis!

ca. 260 km / 4,5 Std.
1 Nacht in Höfn, 3***Fosshotel Glacier Lagoon

Entlang der abwechslungsreichen Ostfjorde geht es nach Djupivogur, einem Fischerort in malerischer Kulisse zwischen zwei zerklüfteten Fjorden. Hier wird die Kraft der Naturgewalten besonders deutlich. Die geologischen Gegebenheiten sind sehr eindrucksvoll. Weiterfahrt über den Gebirgspass Öxi, von dem aus Sie einen fantastischen Panoramablick auf Gletscher, Fjorde und Berge genießen.

ca . 250 km / 3,5 Std.
1 Nacht in Egilsstadir, 3***Hotel Svartiskogur

Sie durchqueren eine faszinierende Steinwüste, deren Entstehungsgeschichte hochinteressant ist. Freuen Sie sich auf einen der beeindruckendsten Wasserfälle des Landes, den mächtigen Dettifoss. Fahrt zum Natur- und Vogelparadies rund um die aktive Vulkanzone des Mývatn-Sees. Diese Region zählt wegen seiner Vielzahl an Naturwundern zu den schönsten Regionen Islands. Sie besichtigen die Pseudokrater bei Skútustadir und die bizarren Lavaformationen von Dimmuborgir am Krater Hverfjall. Auf dem Weg Richtung Norden stoppen Sie am Wasserfall Godafoss. Ziel des Tages ist die Hauptstadt des Nordens, Akureyri. Sie liegt wunderschön am Fjord Eyjafjördur und wird als die Perle des Nordens beschrieben.

ca. 380 km / 6 Std.
1 Nacht in Akureyri, 3***Hotel Natur

In der malersichen Landschaft um den Fjord Skagafjördur liegt auch das bekannteste Pferdezuchtgebiet des Landes. Die Island-Ponys sind nicht nur Pferdefreunden ein Begriff. Eine lange Tradition von Züchtungen hat sie besonders widerstandskräftig werden lassen. Die Isländer lieben ihre Traditionen. Das zeigt sich in der Vielzahl von Vereinen, die landestypische Musik, ihre Tracht und ihr kulturelles Erbe pflegen. Sehenswert ist das liebevoll gestaltete Heimatmuseum Glaumbær. Der Besucher bekommt hier einen Einblick in das ländliche Leben der Isländer des 19. und 20. Jahrhunderts.

ca. 360 km / 6 Std.
1 Nacht in Borganes, 3***Hotel Borgarnes

Weiterfahrt nach Reykholt, dem ehemaligen Wohnsitz des berühmten Historikers Snorri Sturluson. Über das schöne Hochland, teils felsig, teils etwas grün kommen wir zur größten natürlichen Heißquelle Europas, Deildartunguhver. In diesem Geothermalgebiet sehen Sie es schon von Weitem qualmen. Kochendes, dampfendes Wasser quillt aus dem Erdreich. Die Wärme wird in riesigen Gewächshäusern eindrucksvoll genutzt. Weiterfahrt zu den Wasserfällen Barnafoss und Hraunfossar, wo das Wasser über eine Breite von 1 km aus der Lava heraus in eine Schlucht stürzt. Von weitem erkennen Sie schon die Silhouette Reykjaviks. Ihr Guide zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Sie wohnen in Ihrem stylischen Fosshotel, das Sie schon vom ersten Tag her kennen.

ca. 220 km / 3 Std.
1 Nacht in Reykjavik, 4****Fosshotel

Nach dem Frühstück bleibt Zeit für einen Bummel. Transfer zum Flughafen Keflavik, LUFTHANSA hebt um 14:15 Uhr ab, Flugdauer 3:35 Std, Ankunft in Frankfurt um 19:50 Uhr. Auf dem Heimtransfer bleibt Ihnen noch Zeit für schöne Erinnerungen an diese große Reise rund um Island.

Flug-, Hotel-, Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen sind ausdrücklich vorbehalten.

FLUGHAFENTRANSFER: Siehe Reiseausschreibung „LEISTUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN“.

FLUGDETAILS: Siehe Reiseausschreibung.

HOTELINFORMATIONEN: Siehe Reiseausschreibung. Hotelklassifizierungen entsprechen der Landeskategorie.

BEFÖRDERUNG und BUSRUNDREISE: Siehe Reiseausschreibung „LEISTUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN“. Hotel- und Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

EINREISEBESTIMMUNGEN für deutsche Staatsangehörige

  • EINREISEDOKUMENTE: deutsche Staatsangehörige benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Reiseende
    gültig sein muss
  • VISUM: deutsche Staatsangehörige benötigen kein Visum.

IMPFUNGEN: Für diese Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ausnahme: Eventuelle COVID-19 Impfpflicht für das Hotel! Falls Sie Fragen zu prophylaktischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit auf der Reise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an einen Reisemediziner in Ihrer Nähe. Weitere Informationen, auch zu COVID-19 sowie medizinische Hinweise finden Sie beim deutschen Auswärtigen Amtes im Internet unter: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

MOBILITÄT: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

MINDESTTEILNEHMER: 16 Personen

SICHERUNGSSCHEIN: Mit der Buchungsbestätigung und Rechnung wird Ihnen ein Sicherungsschein übersandt.

BEZAHLUNG: Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% (maximal jedoch 1.000,00 Euro pro Person) zur Zahlung fällig. Die Kosten für eventuelle Reiseversicherungen werden in voller Höhe zusammen mit der Anzahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.

RÜCKTRITT: durch den Reisenden vor Reisebeginn/Stornogebühren
Bei dieser Reise sind nachstehende Stornogebühren gültig:
bis zum 61. Tag vor Reiseantritt kostenfrei
ab dem 60. Tag vor Reiseantritt 25 %
ab dem 42. Tag vor Reiseantritt 50 %
ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 60 %
ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 70 %
ab dem 7. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts
oder bei Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises
Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 5.

RÜCKTRITT und KÜNDIGUNG durch den REISEVERANSTALTER: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist das Reisebüro Gawlik berechtigt, vom Reisevertrag zurück zutreten. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen unverzüglich zurück. Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 8.

REISEBEDINGUNGEN: Es gelten die Reisebedingungen der Reisebüro Gawlik GmbH.

REISEVERSICHERUNGEN: Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer ReiseRücktrittskosten – und einer Auslandskrankenversicherung.

Leistungen, die überzeugen

          • Transfer zum Flughafen Frankfurt ab/bis MET, NES, KG, SW, WÜ zum/vom Flughafen Frankfurt
          • Linienflug mit Lufthansa, Economy Class, von Frankfurt nach/von Keflavik
          • Flug- und Sicherheitsgebühren
          • 7 x Übernachtung, in ausgewählten 3***/4**** Hotels
          • 7 x Frühstück
          • 5 x Abendessen
          • Fahrten im landestypischen Reisebus
          • Rundreise mit den Höhepunkten
            Nationalparks: Jökulsárgljúfur – Skaftafell – Thingvellir – Mývatn
            berühmte Wasserfälle: Gullfoss – Godafoss – Dettifoss – Skogarfoss
            Geysire: Großer Geysir – Geysir Strokkur
            Besuch Heimatmuseum Glaumbaer
            Fahrt mit dem Amphibienfahrzeug über die Gletscherlagune
          • alle Eintrittsgelder
          • Stadtspaziergang Reykjavik
          • geführte kurze Wanderungen
          • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung, Tag 2 bis Tag 7
          • vorgesehene Reisebegleitung ab/bis Schweinfurt: Anja Stemmer
          • Informationspaket mit einem Reiseführer pro Buchung
          • 24 h Notfallassistenz
          • kostenloses Storno bis 01.07.2021

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer                                             3.396,- Euro p. P.

Einzelzimmeraufpreis                                   572,- Euro

Wir behalten uns ausdrücklich vor, eventuelle Zusatzkosten im Zusammenhang mit Covid-19 an Sie weiterzubelasten.

Informationen & Buchung

0971 72700
leserreisen@gawlik-reisen.de

Veranstalter: Reisebüro Gawlik GmbH, Ludwigstr. 22, 97688 Bad Kissingen

Fotorechte: shutterstock; Filip Fuxa, Maridav, Victor FlowerFly, Andrew Mayovskyy, dalish, stepmap.de