Das Sonnenparadies Österreichs

6-tägige Busreise | 12.10. – 17.10.2021

Das südlichste Bundesland Österreichs erfüllt alle Klischeevorstellungen: Seen vor Bergpanoramen, Landschaften, die idyllischer nicht sein könnten, dazu altes Kulturgut und Menschen, die tief verwurzelt mit ihrem Land leben. Nicht zu vergessen die gute Küche des Landes, wo sonst gibt es gerändelte Kasnudeln, Schlickkrapfen und Reindling?! Was sich dahinter an Köstlichkeiten verbirgt, erfahren Sie auf dieser Reise. Sie reisen im Frühherbst, wenn die vielen Laub- und Lärchenwälder in herrlichsten Farben leuchten und die Tage im sonnenverwöhnten Kärnten noch angenehm warm sind.

Highlights der Reise

St. Veit an der Glan

Skywalk an der Kölnbreinsperre

Wörthersee

Ihre Reise im Detail

Sie reisen gemütlich im Fernreisebus über München – Salzburg in die Bergwelt Kärntens. Direkt am Ufer des Ossiacher Sees, am Fuße der fast 2000 Meter hohen Gerlitze wurde das Hotel Urbani gebaut, unsere Gäste fühlen sich hier stets sehr wohl. Machen Sie sich mit den Gegebenheiten Ihres schönen Hotels vertraut, planschen im Pool oder unternehmen einen kleinen Spaziergang. Beim gemeinsame Abendessen lernen sich alle Teilnehmer in froher Runde näher kennen. A

5 Nächte 4**** Hotel Urbani

Gemütlich starten wir in den Tag und erkunden das Gurktal mit einem der schönsten romanischen Dome Europas. Dank der geringen baulichen Veränderung seit dem 12. Jd. und den reichen Kunstschätzen bietet der Dom eine hervorragende Übersicht der romanischen Epoche. Die hundertsäulige Krypta mit dem Grab der Hl. Hemma sowie der romanische Freskenzyklus gehörten zu den bedeutendsten Kunstwerken dieser Art. Schnitzereien, Flügelaltäre, Holz- und Bleireliefs erstaunen Besucher stets aufs Neue. Die ehemalige Hauptstadt Kärntens, St. Veit an der Glan, lohnt einen Besuch. Als Herzogssitz wurde sie ehemals prunkvoll ausgebaut und wehrhaft gesichert, davon ist die zehn Meter hohe Stadtmauer noch Zeuge. Viele der alten Straßen und Plätze bieten hübsche Fotomotive. Das gilt vor allem für das spätgotische Rathaus mit einem prächtigen Arkadenhof. Rings um die Stadt gibt es mehr Burgen, Schlösser und Kirchen als in der Nähe irgendeiner anderen Stadt Europas. Wir fahren zurück an den drittgrößten See des Landes, den Ossiacher See, an dem Sie auch residieren. Bei guter Witterung planen wir eine gemächliche Schifffahrt ein. Zurück im Hotel entspannen Sie gemütlich nach Lust und Laune. Beim gemeinsamen Abendessen geht es sicherlich wieder fröhlich zu. F, A

Unsere Erlebnisfahrt führt über eine der beliebtesten Panoramastraßen Österreichs durch das Maltatal, von 800 m hoch in die Alpinregion auf 2.000 m Seehöhe. Sie werden staunen, wie sich die Vegetation hinter jeder Kurve verändert. Freuen Sie sich auf die besondere Farbenpracht der sich verfärbenden Lärchenbäume, die bereits goldgelb leuchten. Vorbei an kleinen Dörfern, an Wasserfällen, mit Ausblicken auf beeindruckende Gebirgswälder. Wichtig für die Wasserversorgung Kärntens ist die Kölnbreinsperre, deren Staumauer die höchste Österreichs ist. Von hier aus genießen Sie eine atemberaubende Fernsicht. Ein besonderes Highlight ist der Skywalk, Nervenkitzel inklusive. Zurück im Hotel locken Wanderwege, Schwimmbad und diverse Sporteinrichtungen zu eigenen Aktivitäten. F, A

Kärntens Seen sind die Badewannen Österreichs, steht zumindest in launigen Reiseberichten. Wir widmen uns heute dem bekanntesten, dem Wörthersee. Aus der ehemals urigen Sommerfrische am See hat sich die Gegend zu einer mondänen Urlaubsregion gemauset. Eleganz und Lifestyle, wohin der Besucher auch blickt. Unser erster Stopp ist in Velden am Wörthersee mit dem bekannten Schloss und dem beliebten Spielcasino. Der Corso verbreitet italienisches Flair, hier ist er gegenwärtig, der Glanz und Glamour am Wörthersee. Die Panoramastraße am Südufer des Wörthersees führt durch zauberhafte kleine Ortschaften. In Klagenfurt wartet das Wahrzeichen bereits auf unsere Gäste, der Lindwurm. Die interessante Stadtgeschichte erfahren Sie auf dem geführten Spaziergang. Wie wäre es mit eigenen Entdeckungen in den charmanten Altstadtgassen? Rechtzeitig zum Abendessen sind wir wieder im Hotel zurück. F, A

Heute führt die Fahrt nach Bad Kleinkirchheim, dem bekannten Kurort, in dem sich viele renommierte Künstler aufhalten. Wunderschön in die Berglandschaft eingebettet liegt der Millstätter See. Die Uferstraße führt an schönen, blumengeschmückten Häusern vorbei und Ihr Blick fällt über den See auf die bunte Herbstlandschaft. Wir nehmen uns Zeit für einen Bummel durch den reizenden Ort Millstatt. Eine großartige Naturlandschaft erstreckt sich nördlich der Kärntner Seenplatte: die Nockberge. Die Panoramastraße führt Sie in eine Bergregion mit einer Gebirgskrone von über 2440 m. Murmeltiere auf den satten Almwiesen und selten gewordene Pflanzen haben in diesem Naturraum ihr natürliches Zuhause. Vom bequemen Bus aus liegt die ganze Pracht der Region vor Ihnen. Hinter jeder Kurve ändert sich das Bilderbuchpanorama. Wer mag, unternimmt eine kleine, gemütliche Wanderung mit Ihrer Reiseleiterin. Welch herrliche Herbststimmung! Auch heute werden wir wieder gemütliche Pausen einlegen und die Stimmung dieser Bilderbuchlandschaft in uns aufnehmen. F, A

Nach dem gemütlichen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Bei schönem Herbstwetter lohnt eine Mittagspause in Prien am Chiemsee. Die Landschaft ist in die bunten Herbstfarben getaucht und Sie genießen die bequeme Busfahrt in die Heimat. F

Hotel– und Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen sind ausdrücklich vorbehalten.

HOTELINFORMATIONEN: Siehe Reiseausschreibung. Hotelklassifizierungen entsprechen der Landeskategorie.

BEFÖRDERUNG und BUSRUNDREISE: Siehe Reiseausschreibung „LEISTUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN“. Hotel- und Programmänderungen sowie coronabedingte Maßnahmen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

EINREISEBESTIMMUNGEN für deutsche Staatsangehörige

  • EINREISEDOKUMENTE: deutsche Staatsangehörige benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Reiseende
    gültig sein muss

IMPFUNGEN: Für diese Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ausnahme: Eventuelle COVID-19 Impfpflicht für Einreise/Hotel! Falls Sie Fragen zu prophylaktischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit auf der Reise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an einen Reisemediziner in Ihrer Nähe. Weitere Informationen, auch zu COVID-19 sowie medizinische Hinweise finden Sie beim deutschen Auswärtigen Amtes im Internet unter: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

MOBILITÄT: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

MINDESTTEILNEHMER: 15 Personen

SICHERUNGSSCHEIN: Mit der Buchungsbestätigung und Rechnung wird Ihnen ein Sicherungsschein übersandt.

BEZAHLUNG: Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20% zur Zahlung fällig. Die Kosten für eventuelle Reiseversicherungen
werden in voller Höhe zusammen mit der Anzahlung fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.

RÜCKTRITT: durch den Reisenden vor Reisebeginn/Stornogebühren
Bei dieser Reise sind nachstehende Stornogebühren gültig:
bis zum 61. Tag vor Reiseantritt kostenfrei
ab dem 45. Tag vor Reiseantritt 30 %
ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 50 %
ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 60 %
ab dem 7. Tag vor Reiseantritt 70 %
am Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises. Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 5.

RÜCKTRITT und KÜNDIGUNG durch den REISEVERANSTALTER: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist das Reisebüro Gawlik berechtigt, vom Reisevertrag zurück zutreten. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen unverzüglich zurück. Die vollständigen Angaben finden Sie in unseren REISEBEDINGUNGEN unter Punkt 8.

REISEBEDINGUNGEN: Es gelten die Reisebedingungen der Reisebüro Gawlik GmbH.

REISEVERSICHERUNGEN: Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer ReiseRücktrittskosten – und einer Auslandskrankenversicherung.

Leistungen, die überzeugen

          • Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis MET, NES, KG, SW, WÜ
          • 5 x Übernachtung 4**** Hotel
          • 5 x Frühstücksbuffet
          • 5 x Abendessen (Buffet)
          •  freie Nutzung von Innen- und Außenpool, Saunen – Schließung kann coronabedingt erfolgen
          • geführte Wanderungen
          • ausgewählte Sportprogramme
          • Ausflüge :
            Wörthersee und Klagenfurt
            Stadtführung Klagenfurt
            Die Nockberge
            Gurktal – Ossiacher See
            Domeintritt mit Führung
            Maltatal – Kölnbreinsperre
          • alle Mautgebühren auf den Ausflügen
          • vorgesehene Reisebegleitung ab/bis Hotel: Charlotte Gawlik
          • Informationspaket mit einem Reiseführer pro Buchung
          • 24 h Notfallassistenz
          • kostenloses Storno bis 12.08.2021

Ihr Hotel

Sie residieren im familiengeführten 4**** Hotel Urbani am Ossiacher See in herrlicher Lage. Die breite Glasfassade des Restaurants mit Wintergarten blickt genau in Richtung des Sees. Mit den dahinterliegenden Bergketten bildet er die perfekte Kulisse für Ihre Urlaubstage.

Die Zimmer sind in moderner Holzausstattung und entsprechen dem sehr guten 4****Standard mit Flat-TV, Telefon, Haarfön, Badaccessoires und Safe. Zur Entspannung erwarten Sie ein Innen- und Außenpool sowie eine großzügige Saunalandschaft. Liegestühle stehen am hoteleigenen Strand für Sie bereit. Im Beauty-Bereich erwarten Sie Massagen und Körperbehandlungen gegen Gebühr.

Im Restaurant verwöhnt Sie die Küchencrew mit Schmankerlbüffets zum Frühstück und Abendessen. Die Lobbybar und das Kaminzimmer sind der beliebte Treff am Abend.

Holen Sie sich Vorfreude unter www.hotel-urbani.at

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer Seeseite                                            1.095,- Euro p. P.

Doppelzimmer Bergseite                                          1.045,- Euro p. P.

Einzelzimmeraufpreis (Bergseite)                                62,- Euro

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung                          128,- Euro
Aufpreis Bergseite

Wir behalten uns ausdrücklich vor, eventuelle Zusatzkosten im Zusammenhang mit Covid-19 an Sie weiterzubelasten.

Informationen & Buchung

0971 72700
leserreisen@gawlik-reisen.de

Veranstalter: Reisebüro Gawlik GmbH, Ludwigstr. 22, 97688 Bad Kissingen

Fotorechte: shutterstock, ehotelsselected