Ein Inselparadies im Eismeer

14-tägige Busreise vom 10. – 23.08.2022

Travemünde – Stockholm – Nordkap – Tromsø – Trondheim – Oslo

Reizvolle Landschaften, entlegene Fischerdörfer – eine Reise der unvergesslichen Höhepunkte in die Länder der Mitternachtssonne. Entdecken Sie die Metropolen des Nordens, Oslo und Stockholm, die wildgezackte Felsformation der Lofoten-Inseln und einen Blick vom nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkap, über das Eismeer. Skandinavien heißt Sie „velkommen“!

Highlights der Reise

Stadtführung durch Stockholm

Fahrt zum nördlichsten Punkt Europas

Überquerung des Polarkreises

Ihre Reise im Detail

Anreise in den Norden. Einschiffung und ab ca. 22:00 Uhr Abendbuffet an Bord Ihres Fährschiffes.

Frühstück an Bord. Anschließend Ausschiffung und Weiterfahrt durch die Landschaft Skane und Småland nach Jönköping. Sie fahren vorbei an Gränna, der Rosenstadt mit herrlichem Blick auf die Insel Visingsö. Entlang dem Götakanal geht es durch das Östergötland in den Raum Stockholm.

Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die nostalgische Rechtstadt, Lange Gasse, Krantor und die Marienkirche. Wer möchte, kann an einem kurzen Am Morgen erwartet Sie unser Guide zu einer Stadtführung durch Stockholm. Sehen Sie die wundervolle Altstadt Gamla Stan mit ihren Inseln Riddarholmen und Helgeandsholmen, das königliche Schloss und das Stadthaus. Die verwinkelten Gassen, unzählige Brücken und bunte Häuser. Im Anschluss fahren Sie über Uppsala und Gävle am Bottnischen Meerbusen entlang in den Raum Sundsvall.

Fahrt zur so genannten „Hohen Küste“. Auf dem Weg fahren Sie über die Högakustenbron. Die Hängebrücke wurde 1997 eröffnet und ist 1867m lang. Wir werden Ihnen hier die höchste Bodenhebung der Welt zeigen können. Über Örnsköldsvik gelangen Sie nach Umea. Über Skelleftea erreichen Sie den Raum Lulea.

Sie verlassen Lulea und passieren bei Haparanda die schwedisch/finnische Grenze. Heute überqueren Sie zum ersten Mal den Polarkreis. Am Abend erreichen Sie den Raum Sirkka/Levi.

Weiter geht es nach Norwegen bis nach Kautokeino. Sie fahren durch die Hochebene der Finnmarksvidda (Rentierzuchtgebiet) nach Lakselv und durch die nordnorwegische Fjell- und Fjordlandschaft nach Kåfjord. Hier begegnen Sie der alten Kultur der Samen, ein indigenes Volk im Norden Skandinaviens. Ihre farbenfrohen Trachten tragen sie noch häufig zu Festtagen. Gegen Abend erreichen Sie schon die wunderschöne Nordkapinsel. Nach dem Abendessen fahren Sie zum nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkap-Plateau. Genießen Sie den unvergesslichen Anblick der Mitternachtssonne über dem arktischen Eismeer. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Nordkapinsel und fahren über Skaidi und das karge Gebirgsplateau nach Alta, der größten Stadt der Provinz Finnmark. Sie fahren entlang der Küstenstraße nach Olderdalen. Sie überqueren den Lyngen- und den Ullsfjord mit zwei kleinen Fährpassagen, bevor Sie abends die Universitätsstadt Tromsø erreichen. Sehenswert ist die außergewöhnliche Eismeerkathedrale.

Sie verlassen Tromsø und fahren nach Bjerkvik. Von hier aus beginnt die beeindruckende Fahrt durch das Inselreich der Vesterålen zu den Lofoten. Übernachtung auf den Lofoten, dieser einmaligen Inselgruppe mit malerischen Fischerdörfchen vor einer mächtigen Bergkulisse.

Heute lernen Sie die Inseln der Lofoten bei einer halbtägigen Rundfahrt näher kennen. Die hohen Felsformationen, weiße Sandstrände und pittoreske Fischerdörfchen werden Sie begeistern. Svolvaer, der Hauptort der Lofoten, liegt vor der Kulisse des spektakulär geformten Berges Svolvaergeita. In Kabelvåg kann man u. a. das Lofotenmuseum, das Aquarium und die Vågan-Kirche, die größte Holzkirche Nordnorwegens, finden.

Mit der Fähre verlassen Sie die Lofoten in Richtung Skutvik. Die brücken- und tunnelreiche Strecke mit Ausblicken auf die schöne, zerklüftete Fjord- und Berglandschaft wird Sie begeistern. Sie überqueren wieder den Polarkreis und fahren weiter nach Mo / Rana.

Weiterfahrt nach Süden über Mosjøen am Vefsnafjord entlang. Sie passieren das Tal der Vefsna und fahren nach Nord-Trondelag. Nun fahren Sie nach Grong, passieren den See Snåsavatnet und den Ort Levanger, bevor Sie Trondheim erreichen. Trondheim ist Bischofssitz und die drittgrößte Stadt Norwegens.

Nach dem Frühstück verlassen Sie Trondheim. Auf der alten Königsstraße fahren Sie über Oppdal und durch das Dovregebirge nach Dombås. Ab hier fahren Sie durch das „Tal der Täler“, das Gudbrandsdal. Entlang des Flusses Lågen, werden Sie eine der schönen Stabkirchen bestaunen, bevor Sie durch dieses schöne Tal die Olympiastadt Lillehammer erreichen. Von hier aus geht es am Mjøsa-See in den Raum Oslo.

Heute lernen Sie die Stadt Oslo bei einer Stadtführung kennen. Am Mittag fahren Sie weiter zum Hafen der Color Line zur Fährpassage nach Kiel. Anschließend Abfahrt der Color Line um ca. 14.00 Uhr. Nun können Sie vom Sonnendeck den schönen Ausblick genießen.

Ankunft in Kiel gegen 10.00 Uhr. Ausschiffung und Weiterreise in die Heimatorte.

TEILNEHMERZAHL – Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens drei Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

MOBILITÄT – Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

ZAHLUNGENSBEDIUNGEN & STORNOMÖGLICHKEITEN – Alle Informationen entnehmen Sie den ARB des Reiseveranstalters: https://www.frankenland-reisen.de/arb/

REISERÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG – Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen, die bei Reisebuchung beim Veranstalter gebucht werden kann.

REISEBEDINGUNGEN – Es gelten die Reisebedingungen und ARB des Reiseveranstalters Frankenland Reisen e. K., welche Sie als Anlage zu Ihrer Reisebestätigung und Reiseausschreibung erhalten.

REISEUNTERLAGEN – Ergänzende Informationen (Abfahrtszeit, Flugzeiten, Hoteladressen) erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

WICHTIGE HINWEISE – Kurtaxe und sonstige Angaben verstehen sich ggf. zzgl. zum Reisepreis und müssen vom Gast direkt vor Ort gezahlt werden. Weitere Details siehe Reiseausschreibung. Mit der Buchungsbestätigung und geleisteten Anzahlung sind die Kundengelder versichert.

PROGRAMMÄNDERUNGEN – Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Leistungen, die überzeugen

  • Haustür-Abholung*
  • Fahrt im modernen Reisebus von/bis MET, NES, KG, SW, WÜ
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • 11 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels
  • 11 x Frühstück & Abendessen in den Hotels
  • 2 x Fährüberfahrt (Travemünde-Trelleborg & Oslo-Kiel) in der 2-Bett-Innenkabine inkl. Frühstück an Bord
  • 2 x Abendbuffet an Bord des Fährschiffes
  • Stadtführung Stockholm
  • 1 x Nordkaphallen/-plateau Eintritt
  • Nordlandfahrer-Urkunde
  • Halbtagesausflug „Lofoten“
  • Stadtführung Oslo
  • Alle notwendigen Fährpassagen
  • FRL-Reisebegleitung

*Haustürabholung in ausgewählten Orten im PLZ-Bereich 96, 97, 98 und max. 30 km um unserer Hauptzustiege. 30 Euro Ersparnis bei Zustieg, mit Parkmöglichkeit, in Burgpreppach.

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer                                                            2.299,- Euro

Aufpreis 2-Bett-Außenkabine                                  89,- Euro

Einzelzimmer-Zuschlag inkl. Innenkabine        790,- Euro

Einzelzimmer-Zuschlag inkl. Außenkabine        859,- Euro

Eintrittsgelder sowie Kur– bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten.

Informationen & Buchung

09534 9220-20
touristik@frankenland-reisen.de

Veranstalter: Frankenland Reisen e. K., Fitzendorfer Str. 11, 97496 Burgpreppach